Endlich ist November :=: Freitagslieblinge am 10.11.2017

Heute ist NICHT mein Tag – heute ist ein November-Scheißtag.

Erst ruft mich Arwie morgens an und meint, dass im Kindergarten alles dunkel und niemand da ist. Kurz darauf bekomme ich eine Whatsapp von Tonis Lehrerin, dass er keine Schwimmsachen dabei hat.
Ich dumme Nuss habe den pädagogischen Tag im Kindergarten und den Schwimmunterricht vergessen.
Tolle Wurst! Sowas passiert mir sonst nie! Nie! Immer den anderen, aber nie mir – ich dachte, ich wäre organisiert.
Egal.
Henri verbrachte demnach heute den Tag bei Oma und Opa, die sich gefreut haben, dass sie mal nicht bis neun Uhr schlafen müssen und Toni bekam eine Extra-Stunde Kunstunterricht mit den Mädels und seinem besten Freund, der auch keine Badebuxe dabei hatte.
Alles halb so wild.

Heute ist also der zweite Freitag im November und für mich beginnt eine aufregende Zeit.
Am Montag muss ich ins Krankenhaus und werde am Mittwoch, sofern alles gut geht, mit einer Schilddrüse weniger wieder entlassen. Ein bisschen aufgeregt bin ich schon, muss ich zugeben.
Aber vorher starte ich die Freitagslieblinge mit meinem Lieblingsessen der Woche. Weiterlesen

Halloween & kleine Fluchten :=: Freitagslieblinge am 03.11.2017

Hellorange (!) ist die Lieblingsfarbe von Henri und die sah er dank Halloween diese Woche zur Genüge.
Halloween-Kürbis
Am Halloween-Abend leuchteten unsere geschnitzten Kürbisse unseren kleinen und großen Partygästen entgegen. Ein paar liebe Freunde hatten den Weg zu uns aufs Dorf gefunden. Gemeinsam begaben wir uns bei Einbruch der Dunkelheit auf Beutezug und lehrten den Einwohnern das Fürchten. Es war herrlich zu sehen, wie viel Spaß alle Kinder hatten. Sie quietschen und kicherten übermütig und genossen das Zusammensein genauso wie die Erwachsenen.
Demnach ist mein Lieblingsmoment mit den Kindern unsere Süßes-oder-Saures-Tour am Halloween-Abend.
Gruselige Wesen Weiterlesen

Geschwisterliebe & schlechtes Deutsch :=: Freitagslieblinge am 13.10.2017

Eine schnelle Woche liegt hinter mir. Mir ist, als ob gestern erst Montag war. Jeder Tag war vollgestopft mit Terminen von morgens bis abends.
Aber schon steht ein neues Wochenende bevor, das wir heute Abend mit einem schönen Burgergrillerchen mit alten Freunden einläuten. Die Kids wissen noch nichts und ich freu mich auf die überraschten Gesichter, wenn es nachher klingelt und einer der liebsten Spielfreunde plötzlich vor der Tür steht. Herrlich wird das!

Mein Lieblingsbuch der Woche las ich auf Empfehlung einer Kollegin aus dem Büro. Elmar Bereuter erzählt in dem Roman „Die Schwabenkinder“ über das Leben des kleinen Kaspanaze, der aus einer ganz armen Bauernfamilie stammt. Weil die Eltern nicht wissen, wie sie alle Kinder ernähren sollen, wird Kaspanaze auf einem Kindermarkt zur Versteigerung angeboten. So haben die Eltern auf ihrem Hof einen Esser weniger und der Junge kann auch noch etwas Geld verdienen. Er wird allerdings von einem grausamen Bauern ersteigert und ergreift schließlich die Flucht. Weiterlesen

Aus dem Wald :=: Freitagslieblinge 06.10.2017

Vor wenigen Stunden sind wir aus dem Herbsturlaub zurückgekommen. Ein paar wunderschöne Tage im Wald liegen hinter uns. Demnach sind die Freitagslieblinge auch extrem wald- und pilzlastig – und mit Knoblauch!
Mein Lieblingsessen der Woche war (mehrfach) leckerste böhmische Knoblauchsuppe. Aber sowas von mit Knoblauch, sag ich euch!
Weiterlesen

Vorfreude und große Gefühle :=: Freitagslieblinge am 29.09.2017

Letzter Schultag! Woohooo. Ab sofort sind Herbstferien und wir starten morgen in den langersehnten Urlaub in den Wald.
Gedanklich bin ich schon lange dort und auch meine drei Männer fiebern der nächsten Woche entgegen.
Demnach war unsere Woche geprägt von Urlaubsvorbereitungen mit großen Einkäufen und Listenabhaken. Ich liebe meine Urlaubsliste! Ohne die geht nichts. Da steht alles drauf, was wir mitnehmen müssen und Abfahrt ist immer erst dann, wenn wirklich alles abgehakt ist. Da bin ich Perfektionist.

Der Arwie hatte heute schon Urlaub und ich arbeitete im Home Office. Nachdem die Jungs in Schule und Kindergarten verteilt waren, frühstückten wir beide zusammen. Ganz in Ruhe. Ohne Kinder. Auch mal schön und daher heute mein Lieblingsessen der Woche. Nicht, weil etwas besonders Kulinarisches aufgetischt wurde, sondern weil wir beide einfach mal wieder alleine waren.
Weiterlesen

ITS und Google Home :=: Freitagslieblinge 22.09.2017

Puh. Ich bin heilfroh, dass ich einen Haken hinter diese Woche machen kann.
Die letzten Tag waren vollgepackt mit schlechten Nachrichten, Angst und vielen Tränen.
Mein allerliebster großer Bruder hatte am Wochenende einen schweren Unfall.
Nach dem ersten großen Schreck, blicken wir jetzt alle positiv in die Zukunft und es gibt nichts, was wir nicht schaffen. Wie sagte meine Schwägerin so treffend: Ab jetzt geht’s nur noch aufwärts! – Dem ist nichts hinzuzufügen!

Unglaublicherweise finden sich auf meinem Handy diese Woche auch ein paar schöne Fotos. Allen voran ein Bild vom Lieblingsessen der Woche, das ich mir am Montag gegönnt habe.
Weiterlesen

Regenbogen & Bienengeschichten :=: Freitagslieblinge 15.09.2017

Hinter uns liegt die erste richtige Herbstwoche. Mit viel Sturm, Regen und Temperaturen meist unter 20 Grad. Aber jetzt pünktlich zum Freitag ist der Himmel blau und voll mit kleinen und großen Schäfchenwolken.Unsere Woche verlief recht unspektakulär. Trotzdem habe ich ein paar Lieblinge rausgepickt.

Vom Lieblingsessen der Woche gibt es kein Foto, denn die Kantine nehme ich kein Handy mit. Hier habe ich heute eine wirklich leckere Kürbiscremesuppe gegessen. Einfach aber gut.
Dabei ist mir bewusst geworden, dass ich selbst noch gar keine Kürbissuppe in diesem Jahr gekocht habe. Leider gibt mein Garten dieses Jahr nur ganz mickrige Speisekürbisse her. Zierkürbisse kann ich allerdings zu meiner großen Freude in vielen Variationen ernten. Den ersten lieben Menschen konnte ich damit auch schon eine Freude machen. Weiterlesen

Spatzenlärm und Pizzaschlacht :=: Meine ersten Freitagslieblinge

Schon lange verfolge ich die Freitagslieblinge auf Anna’s Blog berlinmittemom.com und freue mich, dass ich mich heute dort einreihen darf.

Mein Lieblingsessen der Woche gab erst vor zwei Stunden.
Während die großen Jungs bei der Generalprobe für das Konzert mit Rolf Zuckowski morgen ihr Bestes gaben, gönnte sich der Rest von uns mit einer lieben Freundin eine ordentliche Portion Pizza. Lecker!
Ich hatte alles am Nachmittag schon vorbereitet, da ich Urlaub hatte. Für den lieben Mann gab es wie immer eine Chicken-Barbecue-Pizza mit Extra-Salami. Für mich darf es immer wieder gern eine Pizza mit Sauce Hollandaise, etwas Schinken und viel Gemüse sein.

Weiterlesen