Premiere für den Kleini :=: Wochenende in Bildern 21.10./22.10.2017

Das Wochenende verging relativ ereignislos und ohne große Highlights.
Nach dem Frühstück am Samstag installiert der Arwie mit unserem Elektriker die neue Klingelanlage und dann ohne den Elektriker den neuen Briefkasten.
Henri und ich pflanzen etwas Herbst in die Blumentöpfe.Während ich das Mittagessen vorbereite, schnappt sich Henri die Salatschleuder und spielt ausgiebig damit.
Dieses Teil ist immer heiß begehrt und kann stundenlang bespielt werden.

Toni verwandelt die Treppe in ein kleines Lego-Spielparadies und ich gönne mir seit langem mal wieder einen Mittagsschlaf.
Als ich wieder wach bin, regnet es draußen und wir schauen mit den Kindern und Foxi ‚Bedtime Stories‚.

Zum Abendessen gibt’s Pizza. Für Arwie und mich heute mal mit Low-Carb-Teig aus Quark, Ei und Käse.

Der Sonntag beginnt sehr spät und wir freuen uns beim Frühstück über die Oktoberausgabe unseres Gemeindeboten. Darin wurde nämlich mein Artikel über das Konzert mit Rolf Zuckowski veröffentlicht.

Henri und ich holen den Opa ab und fahren mittags zum Handball nach Leipzig.

Heute ist Premiere für Henri, denn er darf das erste Mal dabei sein. Ganz ehrfürchtig bestaunt er die großen Männer.

Zum Glück haben wir den Gehörschutz mitgenommen, denn heute ist es ganz schön laut in der Halle.
Henri fiebert mit und wir gewinnen mit 10 Toren Unterschied.

Danach tuckern wir zum Lieblingsbruder ins Krankenhaus und essen gemeinsam Kuchen.
Wieder zu Hause suchen wir die Sträucher nach den letzten Himbeeren ab.

Toni trifft die üblichen Vorbereitungen für die neue Schulwoche.

Dann ist auch schon Zeit für das Sonntagsritual, bestehend aus Badewanne, Abendessen und einer Folge Beyblade, während ich in alle Ruhe die Lindenstraße genieße.

Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche und bin gespannt auf die anderen Wochenenden in Bildern bei Susanne.

Kommentar verfassen